Home Beiträge Dorfvocal - Ein leiser Abschied
Dorfvocal - Ein leiser Abschied PDF Drucken E-Mail


Dorfvocal

Nach 23 Jahren: ein leiser Abschied

15. Juni 2019, DORFVOCAL THURN trifft sich ein letztes Mal in der Zentrale und wird von Vikar Stefan Ortner und Pfarrgemeinderatsobmann DI Christian Kurzthaler für die langjährige Begleitung sakraler und weltlicher Feiern bedankt. "Wer singt, betet doppelt" meinte der weise Vikar Stefan. Also wären 23 Jahre Chorsingen 46 Jahre Gebet. Unzählige Messge-staltungen, Fatimaandachten, überall war DORFVOCAL mit Herz und Kehle dabei. Das Lob Gottes, das der Vikar aus seiner Sicht in den Mittelpunkt hob, war stets freudiger Anlass für Proben und Auftritte. PGR-Obmann Kurzthaler lud im Namen der Pfarrgemeinde zum Beisammensein ein und sprach sein aufrichtiges Vergelt's Gott.

In der Chronik von DORFVOCAL liest man: "Alles begann im Jahre 1996. Unter der Leitung von Ilse Nemmert wurde aus dem bestehenden Frauenchor und einem Rest der Thurner Sänger wieder in Thurn ein gemischter Chor gegründet (ca. 23 Sänger und Sängerinnen)" Eine rege Chortätigkeit fing an. Unter wechselnden Chorleitern (nachzulesen auf der noch bestehenden Homepage von DORFVOCAL) erreichte die Singgemeinschaft eine erste Reife.

Schließlich: "Seit 2006 bis zum heutigen Tag steht der Chor nun unter der Leitung von DI Norbert Nemmert." Also liest der Chronist, dass der umsichtige, menschenfreundliche, musikalische, organisierende, pünktliche, sorgsame Chorleiter und ehemalige Sängerknabe zu Wien, Norbert Nemmert,13 Jahre diese sangesfreudige Gemeinschaft durch Höhen und Tiefen, durch dick und dünn geführt hat. Da wären einige Höhepunkte des Vereinslebens zu nennen. Singen einst und jetzt, Gospel-Konzert, Begegnung mit afrikanischen Gesängen, ein Vorweihnachtssingen in Prag und …

In der reichhaltigen Notensammlung, die von den Notenwarten und Norbert Nemmert vorbildlich archiviert ist, finden sich über 500 weltliche und geistliche Lieder. Sie steht nun über die Gemeinde Thurn Interessierten zur Verfügung.

In eigener Sache: Lieber Norbert, es hat uns allen Freude bereitet, mit dir zu proben, mit dir zu singen, mit dir aufzutreten, mit dir zu feiern. Danke, dass du die langen Jahre Geduld, Ausdauer, Motivation, Chorleben, Freundlichkeit und Menschlichkeit vermittelt hast. Es war, … ist eine schöne Zeit.

...weiter zu den Fotos...

...20 Jahre Dorfvocal Thurn...

Alois Wurzer


 
Main page Contacts Search Contacts Search